Blog Technisches Design

Beiträge mit dem Tag: Demonstrator

IMG_9015

Kooperation · Studium · TU Dresden

Vom Studierendenprojekt zum Messedemonstrator – die multifunktionale Datenbrille mit OLED-Mikrodisplays

11. Oktober 2017 ·

Das erst Anfang August abgeschlossene Kurzzeitprojekt von Philipp Hart und Christian Hermeling mit dem Fraunhofer FEP ist nächste Woche bereits auf der awe europe – der größten europäischen AR- & VR-Messe – zu erleben. In dem Studierendenprojekt ging es darum, bereits bestehende Demonstratoren (ausgestattet mit den am Fraunhofer FEP entwickelten bidirektionalen OLED-Mikrodisplays) für einen messetauglichen […]

Diplomarbeit_Chong Cai_drucken5

Studium · TU Dresden

Diplom: Entwurf eines konzeptionellen Gaswarngeräts als visionärer Kompetenz- und Technologiedemonstrator

4. September 2017 ·

Chong Cai hat seine Diplomarbeit erfolgreich bei Dräger abgeschlossen und wird diese morgen, am 5.9.17 um 15:30 im Zeunerbau Raum 150, öffentlich verteidigen. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. In  der Diplomarbeit wurde untersucht, inwiefern sich Werte, Kompetenzen und Philosophie von Dräger in einen Technologiedemonstrator übersetzen lassen, der die Funktion eines „Show Cars“ in der Automobilindustrie in […]

DA_DOKU_Lüneburg digital

Studium

Diplomarbeit: Kite-Boot-Steuerung in einem Daysailor

19. Januar 2017 ·

Am kommenden Montag, dem 23.01.17 im Zeunerbau 150 werden zwei unserer Studentinnen öffentlich Ihre Diplomarbeit verteidigen. Janine Kasper beginnt um 13 Uhr mit dem Thema Konzeption eines Exoskellets in der Teleoperation. Inhalt dieser Arbeit wird in einem seperatem Artikel vorgestellt. Anschließend wird Lisa Lüneburg um 14 Uhr ihre Diplomarbeit verteidigen. Titel: “Entwicklung eines Technologiedemonstrators für den […]

Forschung · Studium · TU Dresden

Technisches Design auf der Werkstoffwoche 2015

21. September 2015 ·

                In der vergangenen Woche war Dresden Gastgeber der Werkstoffwoche 2015. Vier Tage lang trafen sich Werkstoffforscher, Werkstoffhersteller und Werkstoffanwender in der Messe Dresden zur Fachkonferenz und Fachausstellung. Als wichtiger Transferdienstleister für neue Materialien gesellten wir uns dazu und zeigten den Besuchern der Fachausstellung unsere Kompetenz live in […]

Studium · TU Dresden

Emerge Concept Car – Studie eines Leichtbaufahrzeugs als Demonstrator eines Forschungsprojektes

4. Juni 2013 ·

Die dem Start des Entwurfsprojektes zugrunde liegende Aufgabenstellung bildet dabei die konzeptionelle und gestalterische Ausarbeitung eines Elektrofahrzeuges, mit der zentralen Funktion eines Technologiedemonstrators für die Erkenntnisse der Material- und Fertigungsprozessforschung des Instituts für Strukturleichtbau der TU Chemnitz, im elektro-mobilen Forschungs- und Entwicklungsumfeld. Das Ergebnis stellt die Essenz einer Vielzahl von Lösungsansätzen dar. Mit dem Anspruch […]

Studium · TU Dresden

Aviation 2050 – Interieurkonzept für ein Passagierflugzeug der Zukunft

4. Juni 2013 ·

Die Gesellschaft ist zunehmend durch die intensive Nutzung multimedialer Geräte geprägt. Sowohl zu Hause, als auch im Auto sind die Menschen umgeben von Displayoberflächen, die ihnen eine Vielzahl an Informationen bereitstellt. Dieses Kabinenkonzept soll daher vor allem zeigen, wie ultraleichte Displays, Platinen aus Kunststoff und Energieautarke Sensoren die Inflight-Entertainment-Systeme revolutionieren können und das Gesamtgewicht des […]

Studium · TU Dresden

Kurzzeitprojekte – Designstudien für die Dresdner Forschungslandschaft

4. Juni 2013 ·

Für gewöhnlich beinhaltet der Große Beleg die Bearbeitung einer Entwurfsaufgabe. Alle Projektphasen werden dabei einmal durchlaufen. Anders ist das bei den Kurzzeitprojekten. Innerhalb des Beleges werden hier mehrere Entwürfe erstellt. Die Ausarbeitungstiefe nimmt ab und die Bearbeitung selbst rückt in den Fokus. Der Arbeitsprozess variiert dabei. Stehen bei einem Projekt Package-Untersuchungen im Vordergrund, wird das […]

TU Dresden

Mähdrone – Studie eines im Schwarm operierenden Getreideernters

12. Juni 2012 ·

Die rasant wachsende Weltbevölkerung verlangt eine Produktivitätssteigerung der Erntemaschinen, um die knapp werdenden Anbauflächen möglichst effizient zu bewirtschaften. Gegenwärtig wird das durch eine Vergrößerung der Maschinen erreicht. Durch die damit einhergehende hohe Bodenkompression und gesetzliche Reglementierungen für die Straßenfahrt ist dieser Ansatz jedoch an seiner Grenze angelangt. Durch einen Schwarm aus automatischen Mähdreschern kann dagegen […]

Extern · Kooperation · Studium · TU Dresden

Theratex – kombinierte Wärme- und Elektrotherapie

12. Juni 2012 ·

Das Produkt kommt bei der Rehabilitation und Behandlung gestörter, geschädigter oder überbeanspruchter Muskulatur zum Einsatz. Es nutzt Reizstrom in Kombination mit einem Wärmeeintrag zur Regeneration bzw. Entspannung der Muskulatur – je nach Störung und Therapieprogramm. Das Produktsystem wurde für 2 typische Anwendungsorte entworfen. Es besteht aus textilen Applikatoren für den Einsatz an Knie und Unterarm […]

Studium · TU Dresden

Getreideernte 2035

16. Mai 2011 ·

In Zusammenarbeit mit der Professur für Agrarsystemtechnik am  Institut für Verarbeitungsmaschinen und Mobile Arbeitsmaschinen der TU Dresden entstand ein Entwurf für einen automatisch arbeitenden Schwarmmähdrescher. Wachsende Lebensmittelnachfrage verlangt eine Produktionssteigerung der Erntemaschinen. Der Schwarm aus Mähdrescherdrohnen steht für eine Abkehr vom gegenwärtigen Gigantismus in der Branche. Durch den Schwarm wird eine höhere Produktivität bei geringerer […]

Forschung · Studium · TU Dresden

Designstudien für die Uni

16. Mai 2011 ·

Im Rahmen ihres Großen Beleges absolvierten die beiden Studenten des technischen Designs Viktor Hahn und Nils Andersen im Zeitraum von 5 Monaten 5 verschiedene Kurzzeitprojekte unter dem Namen „Designstudien für die Dresdner Forschungslandschaft “. Unter den Partnern für die jeweiligen Projekte waren das Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden,  das Leibniz-Instituts  für Polymerforschung Dresden, die […]

Studium · TU Dresden

stationär Dreschen

15. Mai 2011 ·

In Zusammenarbeit mit der Professur für Agrarsystemtechnik entwickelte Jan Wolf innerhalb seines Großen Belegs eine Gestaltungsstudie für ein alternatives modulares Konzept, eines automatisch arbeitenden Mähdreschersysstems. Die einzelnen Module beruhen im Wesentlichen auf bekannter Abscheide- und Trenntechnologie. Das automatisch arbeitende Mähdreschsystem „stationär dreschen“ besteht aus mehreren selbstfahrenden Mähern und einer stationären Dreschmaschine. Die Mäher bewegen sich […]

Blog durchsuchen