Blog Technisches Design

Venum – Wendemähdrescherkonzept mit 18 Meter breitem Klappschneidwerk und Doppelkabine

Forschung · Studium · TU Dresden · 4. Juni 2013 · frank.muehlbauer ·
Schlagwörter: , , , ,

Bei der Diplomarbeit von Christoph Schreiber handelt es sich um eine konzeptionelle Studie eines Zwei-Kabinen-Mähdreschers. Trotz des 17,6 m breiten Schneidwerks wird die Transportlänge von 18 m nicht überschritten.

hauptbild

Das erarbeitete innovative Konzept auf der Basis eines Zwei-Rotor-Abscheidesystems sieht ein Klappschneidwerk vor, das von 17,6 m Schneidbreite auf eine Transportlänge von 9,2 m zusammengeklappt werden kann.

hauptbild2

Mit einem fest montierten Klappschneidwerk operiert der Fahrer in zwei verschiedenen Kabinen, einer für die Transportfahrt und einer für die Ernte.

-Christoph Schreiber-

Blog durchsuchen