Blog Technisches Design

Beiträge von frank.drechsel

Extern

Peter Horn über eine Universalnasszelle im Bahnsektor

22. September 2010 ·

Die Universalnasszelle ist für ein Unternehmen entstanden, das zwar von der Notwendigkeit überzeugt war, bei diesem Produkt die Unterstützung von Designer zu benötigen, in der praktischen Zusammenarbeit aber noch keine Erfahrung hatte. Für uns allerdings auch ein Debüt im Bahnsektor. Mit dem hoch motivierten Konstrukteur dieser Zugkomponente war jedoch eine angenehm unproblematische Zusammenarbeit möglich in […]

Extern

Constanze Kuring über den Rasentrimmer RT 1530DVTC

22. September 2010 ·

Der RT 1530DVTC FlexoTrim ist ein Rasentrimmer mit Schneidwechselsystem. In enger Zusammenarbeit mit der Firma Ikra Mogatec wurde der FlexoTrim als Akku- und Elektroversion entwickelt. Als Absolventin des Technischen Design der TU Dresden besitze ich sowohl technische als auch gestalterische Fertigkeiten, was mir ermöglicht das zu entwickelnde Produkt ganzheitlich zu betrachten. Die Entwicklung des Rasentrimmers […]

Extern

Michael Majewski über die Büromöbelserie eco n

21. September 2010 ·

Vor 100 Jahren entwickelte und produzierte Robert Reiss den ersten Sitz-Steh-Arbeitstisch Deutschlands. Heute ist REISS der Maßstab für höhenverstellbare Schreibtische. Damals wollte der Firmengründer, dass jeder nach seinem Gefühl zwischen Sitzen und Stehen wählen konnte. Heute sind Sitz-Steh-Arbeitstische von REISS mit individuellem Design, höchster ergonomischer Funktionalität und ihrem Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit selbst Ausdruck […]

Extern

Benno Reichard über den Klettergurt Zephir

21. September 2010 ·

Der Zephir ist ein ultraleichter High-End Sportklettergurt für Höchstleistungen am Fels. Eine zum Patent angemeldete Split-Webbing-Technologie und der Einsatz von hochfesten Dyneema®- Bändern sollen maximalen Komfort und Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig geringstem Gewicht garantieren. Aufgrund der großen Belüftungsöffnungen ist der Gurt extrem atmungsaktiv. Seit gut einem Jahr bin ich bei dem Schweizer Bergsportausrüster Mammut für Design […]

Extern

Steffen Lipsky über das Büromöbelsystem patterns

21. September 2010 ·

Patterns ist ein Büromöbelsystem das den Bogen spannt zwischen Architektur und Inneneinrichtung. Die simple Grundform einer Brücke verleiht Dreidimensionalität und Masse ohne Schwerfälligkeit, schafft Transparenz und Sichtachsen, wirkt als Anker und hilft Raum zu definieren. Patterns ist Teil eines übergreifenden Produktportfolios, das von Ständerfußböden und Trennwandsystem bis hin zu Gefäßmöbeln, Tischen und Accessoires reicht und […]

Extern

Ansgar Howey über das Staplerinterieur des RX70

21. September 2010 ·

Der Gabelstapler RX70 16-20 ist ein verbrennungsmotorisch angetriebener Gabelstapler mit einer Hubleistung bis 2 t. Die Marke Still hat einen hohen Anspruch an Ihre Produkte. Dies gilt insbesondere auch für das Design in Exterieur und Interieur sowie für die Ergonomie des Fahrerarbeitsplatzes. Nach meinem Abschluss am Lehrstuhl Technisches Design habe ich drei Jahre in dem […]

Studium

wenn textil leuchtet

21. September 2010 ·

Das Unternehmen LightTEX, ein Spinoff des Leibniz-Instituts  für Polymerforschung Dresden, ist in der Lage, Fasern durch Veredlung zum Leuchten zu bringen. Das Leuchten entsteht durch eingelagerte Leuchtpigmente die sich entweder im Mantel oder im Kern der einzelnen Faser befinden können. Im Detail enthält eine Leuchtschnur 24 Stränge. Vier dieser Stränge bestehen aus jeweils zwölf leuchtenden […]

Studium · TU Dresden

Schweben Non-Stop: High-Speed Maglev

21. September 2010 ·

Basierend auf der Hochtemperatur-Supraleiter-Technologie, ist das Timeport-Konzept der Ausgangspunkt für den Entwurf einer Magnetschwebebahn für den Hochgeschwindigkeitsverkehr. Diese Technologie ermöglicht es, den funktionalen Ablauf des klassischen schienengebundenen Personenverkehrs zukünftigen Anforderungen nach flexibler und schneller Beförderung mit einem nachhaltigen ressourcenschonenden Konzept gerecht zu werden. Der Entwurf zeigt ein modulares Maglev-System für 2025 auf, bei dem sich […]

Extern

Peter Horn über den Bürodrehstuhl Seesaw

20. September 2010 ·

Einen Stuhl zu entwerfen ist auf dem ersten Blick trivial, erweist sich aber als eine der komplexesten Designaufgaben überhaupt. Hier verschmelzen Form, Material und Ergonomie in untrennbarer Weise, während man diese Themen bei vielen anderen Produkten eher getrennt betrachten kann. Seesaw ist eines der ersten Produkte meiner Selbständigkeit nach Studium und zweijähriger Tätigkeit bei ITO-Design. […]

Studium · TU Dresden

Aufnahmetests am Stück

15. Juni 2010 ·

Lust auf Design? Studieren in Dresden? Bestandenes Vordiplom im Maschinenbau? Dann gleich den 4. oder 18. Juni vormerken! Zu diesen Terminen finden die geblockten Aufnahmetests für die Vertiefungsrichtung Technisches Design statt. Beide Termine sind besonders auswärtigen Studierenden zu empfehlen. Detaillierte Informationen und der Kontakt für die Anmeldung zum Test finden sich hier.

Studium · TU Dresden

(H)EISKALT

9. Juni 2010 ·

Der Eiswürfel ist das Konzept, die Energieeffizienz das Markenzeichen. Das kompakte Laborgerät zum Temperieren von kleinen Elektronikbausteinen arbeitet mit Peltier-Elementen und schafft die Basis für exakte Messungen am Labortisch. Auf Grundlage eines funktionierenden Labormusters des Institutes für Feinwerktechnik und Elektronik-Design erarbeitete Nguyen Phan Linh in seiner Studienarbeit diesen Produktentwurf. Die Schwerpunkte lagen auf der Analyse […]

Forschung

Wissenschaft zum Anfassen

4. Juni 2010 ·

MS Wissenschaft 2010 – das Energieschiff Vom 18. Mai bis zum 7. Oktober 2010 ist das Ausstellungsschiff von Wissenschaft im Dialog unterwegs. Im Wissenschaftsjahr 2010 – Die Zukunft der Energie lädt das umgebaute Binnenfrachtschiff zu einem Besuch auf den „Planeten Energie“ ein. Mit an Bord ist ein Exponat der Fakultät Maschinenwesen der TU Dresden, an […]

Kooperation · Studium · TU Dresden

Bus oder Bahn …

4. Juni 2010 ·

… das ist hier die Frage. Der Entwurf für das Autotram ® Konzept des Fraunhofer Instituts IVI ist beides. Flexibel auf Luftbereifung unterwegs und bahngeführt findet das Fahrzeug seinen Weg allein. Definierte Koppelstellen ermöglichen eine Verlängerung des Fahrzeuges und damit eine bedarfsgerecht anpassbare Transportkapazität. Eingesetzt als Flughafenshuttle mit kurzen Fahrwegen macht sich das Elektroenergieversorgungskonzept besonders […]

Kooperation · TU Dresden

Die Krise als Chance

21. Mai 2010 ·

Wie bewältigen Unternehmen die Krise und wo kann das Design an dieser Stelle unterstützen? Unter anderem stand diese Frage zum Petersberger Industriedialog im Raum. Hier folgten über 250 Unternehmer der Einladung der IHK und Stiftung Industrieforschung, um im Dialog ihre Erfolgsmodelle auszutauschen. Wir waren als Aussteller mit dem Gesamtportfolio des Lehrstuhls vertreten und können folgende […]

Kooperation · TU Dresden

Geschichte wiederentdeckt und ausgestellt

19. Mai 2010 ·

Was man nicht alles mit alten Modellen machen kann – wir haben uns entschlossen Sie zu sammeln. Es gibt daher seit 2010 eine Sammlung Technisches Design an der TU Dresden. Weit über 50 Designmodelle fast aller Größen, Formen und Farben bilden den Grundstock unserer Sammlungstätigkeit. Dieser wird seit dem 1. April Schritt für Schritt in […]

Extern

Design in der Forschung

3. Mai 2010 ·

Ein schönes Beispiel, was Design in der Forschungslandschaft bewirken kann: Die INNOVATIONSFABRIK unterstützt [u. a.] durch Innovationsscoutings innerhalb der Universität die haptisch-visuelle Sichtbarmachung von Forschungsergebnissen mittels designbasierter Prototypen. Dieser Kreativitätsprozess wird professionell von IndustriedesignerInnen begleitet und soll als Dienstleistung die WissenschaftlerInnen bei Ihren Akquisitionsbemühungen unterstützen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse aus Duisburg/Essen.

Kooperation · TU Dresden

Großes Interesse am Investitionsgüterdesign

30. April 2010 ·

Über 100 Teilnehmer verfolgten gespannt bis zur letzten Minute, wie Maschinenbauer, Designer und Hersteller gemeinsam ihre Erfolgsmodelle vorstellten.  Eingeladen hatte die VEMAS , das KMC und wir das Zentrum Technisches Design. Hervorragender Gastgeber war Käppler und Pausch in Neukirch/Sachsen. Facettenreich wurde aufgezeigt, wie eigene Markenbilder entwickelt wurden, welche Innovationspotenziale durch das Design aktiviert werden können […]

Forschung · Kooperation · TU Dresden

Designstudie und Co.

16. April 2010 ·

Was können mittelständische Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau konkret tun, um das Industriedesign in ihre Entwicklung einzubinden? Welche Besonderheiten sind zu berücksichtigen? Antworten auf diese Fragen und weitere Informationen rund um die geförderten Projekte im Themenschwerpunkt Industrial Design finden sich auf der Webseite der Stiftung Industrieforschung.

Extern

Tudalit in Form

16. April 2010 ·

Die Wettbewerbsaufforderung des TUDALIT-Markenverbandes und des Deutschen Zentrums Textilbeton ist eindeutig: Entwurf eines Objekts aus oder mit textilbewehrtem Beton. Die Kategorie ist offen. Die Entwürfe können von kreativen Bauwerken – wie Brücken, Gebäuden, Türmen – über neuartige Bauteilgestaltungen bis zur Freiraumgestaltung und Möbeln reichen. Einsendeschluss ist der 30. Juni und wer sich durchsetzt, ist um […]

Kooperation · Studium · TU Dresden

Bullaugen ade!

1. April 2010 ·

Mit seiner Designstudie zeigt Uwe Zwiebler, wie die nächste Evolutionsstufe im Flugzeugrumpfdesign aussehen könnte. Auf Basis der Forschungsarbeit der IMA stellt “Skyliner” eine visionäre Interieurstudie für Rumpfflugzeuge dar, welche durch ein atemberaubendes Raumgefühl besticht. Der patentierte strukturmechanische Ansatz ermöglicht eine Fensterhöhe von einem Meter in den Seiten und im Dach bis zu einem Meter achtzig […]

Blog durchsuchen